Termin: 24.-27.5.2011


Die Luzar Gruppe auf der Fespa 2011 in Hamburg


Besuchen Sie uns auf der führenden Messe für digitalen Großformatdruck in Hamburg vom 24.-27. Mai 2011.

Bei der FESPA Digital 2011 geht es um Weiterentwicklung durch Konvergenz und Wachstum. Um sich fortwährend weiterzuentwickeln, müssen die Interessierten unter uns mit dem Umschwung, der Technologie und den Möglichkeiten in Kontakt bleiben, indem sie beim größten Event für Digitaldruck 2011 miteinander ins Gespräch kommen.

Die Anwendungsbereiche sind endlos und der Hunger unseres Marktes auf digitale Innovationen ist unersättlich. Sie müssen also nur die FESPA Digital 2011 besuchen – und sich der Suche nach Spitzenleistung im Digitaldruck anschließen.

Mehr als 380 Aussteller werden der Öffentlichkeit alle Neuheiten der Branche vorstellen, und als Besucher können Sie eine Fülle von Wissen sammeln und mit nach Hause nehmen. Und mit mehr als 12.000 erwarteten Besuchern auf der FESPA Digital 2011 sollten Sie einer von ihnen sein.

Das LFP-Team der Luzar Gruppe möchte Ihnen exklusiven Einblick in die Innovationen führender Hersteller geben und empfängt Sie bei Ihrem Messebesuch.

Sie finden uns an folgenden Stellen:


Halle A3 – Stand D62
Durst (Outdoor Colorprinting)



Highlight: Omega1 by Durst
Die neue Omega 1 UV Inkjet-Druckmaschine ermöglicht Werbetechnikern,Schildermachern, Siebdruckern und Fotolaboren in Fine Art PrintingQualität auf industriellem Produktionsniveau zu drucken.

Die Fine Art Printing Qualität wird mit einer Auflösung von bis zu 1728 dpi, Greyscale Druckkopftechnologie und einem erweiterten Farbraum mit den optionalen Prozessfarben Orange und Violett, Grau, Light Cyan und Light Magenta erreicht. Die entsprechende Präzisi- on wird durch die bewährte „Magnetschwebebahntech- nik“ beim Schlittensystem gepaart mit der modernsten Sensorik erzielt.

Die Erfahrungen aus 10 Jahren Innovation im Flachbett- und Rollendruck wurden beim Omega 1 mit modernster Fertigungstechnik zu einem vielseitigen Flachbett- und Rollendrucker-System zusammengeführt.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Werner Diekmann



Halle A4 – Stand B20

Agfa



Highlight: Agfa :Anapurna M1600
Die :Anapurna M1600 ist ein 1,6 Meter breiter Inkjet-Drucker der Einstiegsklasse im Produktivbereich mit UV-härtenden Tinten und serienmäßig installiertem Weißdruck. Die Maschine gewährleistet Top-Produkti- vität bei einer Durchsatzleistung von 46 m2/Stunde.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Wolfgang Römer



Halle A4 – Stand D20

Mimaki



Highlight:  Miamki JV34-260

Der neue JV34-260 liefert beeindrucken- de Druckqualität, erhöhte Produktivität sowie eine ausgereifte Technologie für ein langes produktives Leben.
  • max. Auflösung von 1440 dpi
  • 30 m2/h (540 x 720 dpi)
  • Lösemittel- oder Sublimations-Model

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Wolfgang Krüger




Halle A3 – Stand E11
Mutoh



Highlight:  Mutoh Viper TX Soft Signage
Der Mutoh-Drucker Viper TX Soft Si- gnage ist ideal für die auflagenstarke Produktion von Textildrucken.

Eine Vielzahl von Anwendungen sind in außergewöhnlicher Qualität möglich: Flaggen für hohe Beanspruchung, Banner, Bauzeichnungen, Displays für Sportarenen, Wandgestaltung, Möbel- stoffe, Gardinen usw.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Thomas Sothmann




Halle A1 – Stand D30
Epson



Highlight:  Epson Stylus Pro GS6000
Epson setzt neue Maßstäbe im Großfor- matdruck. Ausdrucke auf beschichteten oder unbeschichteten Substraten, z. B. auf Vinyl, trocknen schneller, sehen besser aus und sind länger haltbar.

Erzielen Sie überzeugende Druckergeb- nisse mit einer Auflösung von bis zu 1440 x 1440 dpi bei hohen Druckge- schwindigkeiten von bis zu 25,2 m2/h.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:
Dieter Albers




Vereinbaren Sie einen Termin mit uns:
Diese und weitere Ansprechpartner der Luzar Gruppe stehen Ihnen gerne für Termine und Vorführungen auf der Fespa 2011 zur Verfügung.


Luzar Gruppe
Düsseldorf

» Adresse
Hamburg

» Adresse
Dortmund
Münster

» Adresse
Produktneuheiten
GMG ColorProof 5.9 und ProofControl 5.9 unterstützen die neue ISO 12647-7:2016
Nicht erst seit der Einführung von Fogra 51/52 ist bekannt, welche große Rolle Standards und Normen im Proof und bei der Abmusterung spielen.
weiter »
Neue Produktionsdrucker Epson SureColor SC-P20000 und SC-P10000
Mit den Modellen SureColor SC-P20000 und SC-P10000 hat Epson zwei neue hochproduktive wasserbasierte Drucksysteme für die Produktion von großformatiger Werbung, Poster und Fotos in hoher Qualität vorgestellt. Der SureColor SC-P20000 verfügt über eine Druckbreite von 64“, der SureColor SC-P10000 über eine Druckbreite von 44“.
weiter »